Posts Tagged: Acné

Acné – eine sehr häufige Hautkrankheit

Acné ist eine der häufigsten Hautkrankheiten der Welt. Millionen von Menschen sind von Acné betroffen und wollen die beste Lösung für ihre Acné-Probleme finden. Acné beginnt langsam und kann zu Acné-Läsionen verkommen, die auch als Pickel, Pickel oder Pickel bekannt sind.

Auch wenn es zunächst keine alarmierende Situation ist, kann es bei unsachgemäßer Behandlung zu einer schweren Krankheit werden. Es kann eine Person auch mental betreffen und das Selbstvertrauen einer Person verringern.

Acné im Gesicht

Was gegen Acné tun?

So ist es zwingend erforderlich, dass eine Acnébehandlung gefunden wird. Je früher Sie die Acné angehen, desto besser. Normalerweise wird Acné auf Ihrer Haut jucken und Sie werden feststellen, dass Sie sie kratzen. Das ist ein sehr großer Fehler. Kratzer verschlechtern nur den Hautzustand und die Bakterien können sich ausbreiten. Wenn deine Hände etwas schmutzig sind, kann sich das noch verschlimmern.

So, wenn Sie Ihre Acné so schnell wie möglich kurieren möchten, vermeiden Sie, sie zu löschen und ergreifen Sie Maßnahmen sofort. Deine Acné wird viel schneller heilen.

Behandlungsmethoden

Es gibt zahlreiche Methoden, um Ihre Acné loszuwerden. Sie können Acné-Lotion, Creme, Reinigungsmittel und alle Acnéhautpflegeprodukte verwenden. Obwohl es bestimmte Risiken wie Hautallergien gegen diese Produkte gibt, können sie für Sie arbeiten. Du wirst es nicht wissen, wenn du es nicht versuchst. Natürlich sollten Sie zuerst einen Dermatologen aufsuchen.

Du kannst auch auf natürliche Methoden zurückgreifen, die es gibt. Es mag mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber sie haben ein großes Potenzial zur Arbeit und sind natürlich. Die Sache ist, dass Sie in Ihrer Acnébehandlung konsistent sein und ihr für einige Wochen folgen müssen, bevor Sie vielversprechende Ergebnisse sehen. Wenn nicht, werden Sie entmutigt, weil Ihre Acné nicht sofort heilen wird.

Aloe Vera gegen Acné

Einige Menschen haben Aloe Vera verwendet und ihr Hautproblem wurde geheilt. Andere haben grüne Teeblätter verwendet, die Wunder wirken. Grüner Tee hat den Vorteil, dass er Ihre Acné trocknet, und wenn letztere trocknet, wird sie mit der Zeit verschwinden.

Du musst grüne Teeblätter in Wasser kochen und danach das Wasser nehmen. Lassen Sie es ein wenig warm werden, dann tragen Sie es mit einem Handtuch auf Ihr Gesicht oder andere betroffene Stellen auf. Tue dies für 15 Minuten täglich für mindestens 2 Wochen. Je mehr, desto besser.

Als ich ein Teenager war, erhielt ich ernste Acnéprobleme und Mitesser außerdem und grüne Teeblätter waren die entscheidende Lösung. Innerhalb von 2 Wochen fange ich an, meine Acné zu sehen, die oben trocknet und es fing an, juckend zu glauben, das ein Zeichen ist, dass es kuriert wird. Aber ich habe nicht gekratzt. Ich benutze die grünen Teeblätter für weitere 2 Wochen und die Acné wurde praktisch geheilt.

Was kommt nach der Acné?

Dann, als meine Acné geheilt wurde, achtete ich mehr darauf, was ich esse, weil die Ernährung eine Rolle bei Acné spielt. Zum Beispiel, wenn Sie zu viele ölige und frittierte Lebensmittel essen, können Sie Acné bekommen. Der Schlüssel ist, gesündere Lebensmittel zu essen, viel Wasser zu trinken, Sport zu treiben, genügend Ruhe und ausreichend Sonnenlicht zu bekommen und sich von Acné zu verabschieden. Essen Sie fett- und ölarme Lebensmittel und konsumieren Sie auch viel Gemüse. Wählen Sie eine gekochte Hühnerbrust anstelle einer gebratenen zum Beispiel.

Fazit zu meinen Erfahrungen mit Acné

So, jetzt, da Sie wissen, wie ich meine Acné geheilt habe, warum versuchen Sie es nicht? Es kostet dich nicht viel, wenn du deine Konsistenz und Ausdauer nicht hast. Viel Glück bei deinem Ziel der Acnéheilung.